Rechtsanwälte Gold u. Ziegler

Rechtsanwältin Veronika Gold, persönlich

Ich wurde 1954 in Thüringen geboren.

Nach dem erfolgreichen Studium der Rechtswissenschaften an der Martin-Luther-Universität Halle/Saale war ich zunächst von 1978 bis zu meiner Zulassung zur Rechtsanwaltschaft 1990 im VEB Kombinat Sponeta in Schlotheim tätig.

Bis 1992 habe ich als freie Mitarbeiterin in einer größeren, überregional tätigen, Rechtsanwaltskanzlei erste Erfahrungen als Rechtsanwältin sammeln können.

Seit 1992 führe ich erfolgreich meine eigene Kanzlei, mit welcher ich mich ebenfalls 1992 mit Frau Rechtsanwältin Sänger zu einer Bürogemeinschaft an dem heutigen Standort zusammengeschlossen habe.
Frau Rechtsanwältin Sänger hat ihre Tätigkeit zum 31.12.2014 aus Altersgründen beendet.

Durch die neue Bürogemeinschaft mit Herrn Rechtsanwalt Ziegler ist nunmehr auch eine umfassende Betreuung insbesondere auf dem Gebiet des Sozialrechts, Verwaltungsrechts, Verkehrsrecht und Strafrechts möglich.

Das Familienrecht bildete von Anfang an einen Schwerpunkt meiner Tätigkeit.


Mit meiner langjährigen Erfahrung unterstütze ich Familien, die sich in einer Trennungsphase befinden und für diese schwierige Zeit kompetente Beratung benötigen.
In aller Ruhe bespreche ich ihre familiäre Situation und sämtliche damit verbundenen rechtlichen Fragestellungen, wie

  • Vermögensauseinandersetzung
  • Kindesunterhalt
  • Ehegattenunterhalt
  • Zuweisung der Ehewohnung
  • Gewaltschutzfragen
  • Sorge – und Umgangsrecht

Einen weiteren Schwerpunkt meiner Arbeit bildet das Erbrecht. Hier erfolgt eine kundige Beratung in allen anstehenden Fragen nach dem Todesfall. Ich zeige ihnen Lösungen zu Lebzeiten auf und erstelle ihnen Vorschläge zur Testamentsgestaltung entsprechend ihren individuellen Bedürfnissen.


Mehr als 20 Jahre Berufserfahrung bilden eine solide Grundlage für eine zielgerichtete und erfolgreiche anwaltliche Tätigkeit auf meinen weiteren Tätigkeitsschwerpunkten Arbeitsrecht und Mietrecht.
Auch hier lege ich auf die außergerichtliche Beratung besonderen Wert. Gerade in diesem Stadium kann einem kostenintensiven Streitfall vorgebeugt werden.
Mit Geduld und Ruhe beantworte ich gern ihre Fragen und vertrete ihre Rechtsposition nachhaltig vor Gericht.